|
|
|
|
|
|
|
   
                                 
Unterstütze uns!

Deutz-Müller Powermax 300

Der Deutz-Müller Powermax 300 ist eigentlich kein richtiger Deutz Schlepper, er wurde von der Firma Müller aus Brasilien gebaut und trägt nur die typische Deutz-Lackierung und den Namen. Es ist ein Knicklenker mit einem Cummins Motor und einer Leistung von 300 PS. Gebaut wurde der Traktor für den Markt in Südamerika, wo zugstarke Traktoren benötigt werden. Die Firma Müller kommt aus Rio de Janerio in Brasilien und wurde 1956 von einem deutschen Auswanderer mit dem Namen Müller gegründet. Bis in die späten 90er Jahren hat die Firma Knickschlepper mit MWM und Cummins Motoren gebaut.

Foto zu dem Deutz-Müller Powermax 300

Deutz-Müller Powermax 300 Knickschlepper