|
|
|
|
|
|
|
   
                                 
Unterstütze uns!

Deutz MTZ 120

Im Jahr 1929 erschien der erste Schlepper der MTZ Baureihe, der 27 PS starkte MTZ 120. Der liegende 2 Zylinder Motor war Wassergekühlt und hatte einen Hubraum von 5722 ccm. Das Deutz eigene Getriebe hatte 3 Vorwärtsgänge und einen Rückwärtsgang. Außerdem hatte der MTZ 120 eine Riemenscheibe, da das Antreiben von Maschinen noch sehr wichtig war. In drei Jahren Produktionszeit verkaufte Deutz rund 420 Schlepper vom Typ MTZ 120. Das Nachfolgemodell war der MTZ 220.

Bilder

Deutz MTZ 120

Deutz MTZ 120 im Einsatz

Technische Daten

Bebaut: von 1929 bis 1932
Motor  
Typ: MTZ 120
Kühlung: Wasser
Zylinder: 2
Hubraum: 5722 cm³
Leistung: 27 PS bei 600 Umdrehungen
Getriebe  
Hersteller: Deutz
Vorwärtsgänge: 3
Rückwärtsgänge: 1
Gewicht  
Leergewicht: 3400 kg
Abmessungen  
Länge: 3075 mm
Breite: 1800 mm
Höhe: 1800 mm
Bereifung  
Vorne: Vollgummi 740-110
Hinten: Vollgummi 985-150