|
|
|
|
|
|
|
   
                                 
Unterstütze uns!
Deutz-Fahr Agrotron X

Volle Motorleistung und hohes Drehmoment bei gleichzeitig reduziertem Kraftstoffverbrauch. Für die Modelle der Agrotron X Baureihe mit den modernen DEUTZ CommonRail-Turbodieselmotoren mit elektronischer Motorregelung (EMC) und dem exklusiven DEUTZ-FAHR Power Control (DPC) wurde die Motornenndrehzahl je nach Modell um bis zu 250 1/min gesenkt. Die maximale DPC-Leistung der beiden 6-Zylinder-Motoren vom Typ TCD 2013 mit vier Ventilen pro Zylinder blieb unverändert bei 250 PS/184 kW und 275 PS/202 kW (gem. 2000/25 EC).
Damit spart der Fahrer nicht nur Kraftstoff. Auch das Geräuschniveau des Traktors, sowohl innerhalb als auch außerhalb der Kabine, reduziert sich erheblich. Damit behauptet der Agrotron X seine Spitzenstellung bei der Betriebskostenbilanz durch sein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis.

Typ Bauzeit PS Motor Zylinder Kühlung Hubraum Bemerkung
Agrotron X 710 2006 - 2007 200 TCD 2013 L06 4V
6
Wasser 7146 Turbolader, Intercooler
Agrotron X 720 2006 - 2007 250 TCD 2013 L06 4V
6
Wasser 7146 Turbolader, Intercooler
Agrotron X 710 2007 - Heute 219 TCD 2013 L06 4V
6
Wasser 7146 Turbolader, Intercooler
Agrotron X 720 2007 - Heute 262 TCD 2013 L06 4V
6
Wasser 7146 Turbolader, Intercooler

Bilder

Video: Deutz-Fahr Agrotron X

Links
 » Prospekt: Agrotron X
 » technische Daten: Agrotron X
 » Das aktuelle Traktoren-Programm von Deutz-Fahr
 » Testberichte zum Deutz-Fahr Agrotron X