|
|
|
|
|
|
|
   
                                 
Unterstütze uns!

Deutz-Fahr Agro XXL

Deutz-Fahr stellte auf der Agritechnica 2009 erstmals den 600 PS starken Agro XXL vor.
Der Prototyp wurde in Zusammenarbeit mit der DTU (Deutsche Traktoren Union) entwickelt.
Er zeichnet sich vor allem durch vier angetriebene Achsen und eine Knicklenkung aus.

Fotos

Deutz-Fahr Agro XXL Foto 1
Deutz-Fahr Agro XXL Foto 2

Video: Profi stellt den Deutz-Fahr Agro XXL 1630 vor



Technische Daten

Motor: Deutz TCD 2015
Bauart: V 8 Zylinder, Turbolader, Ladeluftkühlung
Leistung: 440 kW / 600 PS
Hubraum: 15,9 ltr.
Kühlung: Wassergekühlt
Max. Drehmoment: 2.800 Nm bei 1.300 bis 1.500 U/min
Abgasstufe: Euro 3a
Einspritzanlage: elektronisch
Kraftstofftank: 840 ltr. / mit Zusatztank 1.200 ltr.
Getriebe: PowerShift, automatisch
Gänge vor-/rückwärts: 18 / 6
Max. Höchstgeschwindigkeit: 40 km/h
Fahrwerk: 4 Boogie-Aggregate mit je 22 to. Traglast
Hydraulik: Axialkolbenpumpe
Förderleistung (Öldruck): 170 l/min (200 bar)
Lenkung: hydraulische Knicklenkung
Breite: 2.850 mm
Höhe: 3.510 mm
Länge: 8.910 mm
Radstand: 1.636 mm
Leergewicht: 19.500 kg
zul. Gesamtgewicht: 32.000 kg
Nutzlast: 12.300 kg
maximale Achslast vorn/hinten: 22.000 kg / 22.000 kg
Bereifung (Serie): 600 / 70 R 30
Bereifung (optional): 750 / 75 R 26