Angaben zum Besitzer:
Name: Frank Rüger
Wohnort: Seesen / Harz
Email: Frankrueger@gmx.net
Angaben zum Schlepper:
Erstzulassung: 07.07.1955
Typ: F2 L 612/4-N
Kühlung: Luft
Zylinder: 2
Hubraum: 1526 cm³
Leistung: 22 PS
Anmerkungen:
Der Schlepper hat eigentlich 9 Vorwärtsgänge, weil der 10 Verwärtsgang gesperrt war. Doch Frank Rüger hat die Sperre heraus genommen und jetzt läuft sein Deutz 25,7 km/h. Frank ist der dritte Eigentümer und der Schlepper stammt aus Obergeis in Hessen. In seinen letzten Arbeitsjahren wurde der Deutz ohne Getriebeöl gefahren, ohne dass ein Schaden enstanden ist. Der Vorbesitzer, ein Landwirt, hat ihn lediglich als Werkzeug angesehen. Nach einer Standzeit von ca. 10 jahren ist er aber sofort angesprungen. Lediglich eine neue Batterie musste eingebaut werden. Bis auf der Motor und das Getriebe wurde alles restariert, ebenso wie der Anhänger, den man auf den Fotos gut erkennen kann. Damit dieser nicht einrostet setzt Frank seinen Deutz und den Anhänger regelmäßig zum Holzrücken ein.
Bilder:
vor der Restauration: nach der Restauration:
weitere Bilder:  
 
< zurück zur Auswahl >